Italia bruttisima…

Für alle die, die des Italienischen ein wenig mächtig sind, sei die folgende Dokumentation der La Repubblica empfohlen, die sich mit dem faschistischen Comeback in Italien auseinandersetzt, u.a. behandelt der 5. Teil auch die politischen Verstrickungen der italienischen Ultra‘ von Lazio und Konsorten:

Hoffen wir, dass sich die Linke in Italien eines Tages wieder auf ihre antifaschistische Tradition besinnt und (jenseits von Palestina-Soli und Anti-Amerikanismus) endlich einmal praktisch gegen den wiedererstarkten Faschismus vorgeht:
Ora e Sempre Resistenza!

[Dank an Alkachim]


1 Antwort auf “Italia bruttisima…”


  1. 1 MTV Fascist Crips: Das Casapound in Rom « love münster – support göttingen Pingback am 19. August 2009 um 9:21 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: