@USP: ce ne fregiamo

Voller Erfurcht verneigen wir uns vor der gnadenlosen Kritik eines gelangweilten Internetjunkies humorbefreiten Schreiberlings aus der letzten Gazzetta d‘Ultrà:

Ohne Internet war Fußball früher einfach besser. Gerade auch bei uns auffem Dorf!


2 Antworten auf “@USP: ce ne fregiamo”


  1. 1 Wendy 29. Mai 2009 um 14:05 Uhr

    Haha, was für ein geiler Konter. :d

  1. 1 Down with the regime! « love münster – support göttingen Pingback am 25. Juni 2009 um 13:12 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: